GemeindewehrNews

Ehemalige Führungskräfte treffen sich

Obwohl sie alle in der Alterswehr sind, sind sie doch noch sehr an dem Geschehen in und um die Feuerwehr interessiert: Die ehemaligen Führungskräfte der Freiwilligen Feuerwehren im Regionalverband Saarbrücken.

Bekamen sie früher z.B. als Wehrführer immer Aktuell Informationen aus „Erster Hand“, stehen ihnen jetzt nur noch Informationen aus den allgemein zugänglichen Medien zur Verfügung.

Zweimal im Jahr treffen sie die ehemaligen Führungskräfte. Über Jahre der Zusammenarbeit sind Freundschaften und Netzwerke entstanden, die weiter gepflegt werden sollen. Diesmal fand das Treffen bei der Feuerwehr Kleinblittersdorf statt.

Der ehemalige Brandinspekteur des Regionalverbandes, Reiner Schwarz, organisiert diese Treffen. Sie finden abwechseln in Feuerwehrhäuern der Freiwilligen Feuerwehren statt. Sie werden von den aktuellen Wehrführern und Mitgliedern der Wehren unterstützt.

Schwarz ist stolz darauf, dass zu diesen Treffen der Brandinspekteur des Regionalverbandes, Tony Bender, und der Vorsitzende des Feuerwehrverbandes, Thomas Quint, kommen. Sie berichten über aktuelle Geschehnisse und Entwicklungen rund um die Feuerwehr. Der Wehrführer der Gastgebenden Feuerwehr, Peter Dausend, stellte das neue Feuerwehrhaus Mitte der Gemeinde Kleinblittersdorf vor, in dem das Treffen stattfand.

Danach blieb noch genug Zeit zum Plaudern und zum Gedankenaustausch.